Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Die Geschwülste des Dickdarmes

Die Geschwülste des Dickdarmes

Die Geschwülste, gutartig und bösartig, nehmen einen der führenden Stellen in der Struktur der Erkrankungen des Dickdarmes ein. Laut Angaben der summarischen Statistik, auf ihren Lappen fällt es 22-27 % (Fjodorow des Jh. D mit soawt., 1984; Fjodorow des Jh. D, Nikitin A.M., 1985; der Sperlinge I mit soawt., 2001; Hunt R.H., Waye J.D., 1982; Jensen A. et al., 1995; Harpaz N. et al., 2002). Zur Zeit ist kolonoskopija, unumstösslich, eine Hauptmethode der Diagnostik dieser Pathologie. Die Übereinstimmung makroskopitscheskich der Merkmale, charakteristisch für verschiedene Speziese der Geschwülste, ihrer feingeweblichen Struktur, lässt zu, die morphologische Einordnung in endoskopitscheskoj der Praxis wie vollst und entsprechend den Anforderungen der Mehrheit der Fachkräfte (Parfenow A.I., 2002 zu verwenden; Bond J.H., 1995; 2001; Rex D.K. et al., 1999; Winawer S.J. et al., 2000).

Unter Berücksichtigung des Zellaufbaus der Darmwand scheiden die folgenden Gruppen der Geschwülste (die WHO, 1981) ab:

  1. DIE EPITHELIALEN GESCHWÜLSTE

A.Dobrokatschestwennyje
B.Slokatschestwennyje

  1. DIE KARZINOIDE
  2. neepitelialnyje

A.Dobrokatschestwennyje
B.Slokatschestwennyje

  1. DIE GESCHWÜLSTE KROWETWORNOJ UND LIMFOIDNOJ DIE TEXTUREN
  2. DIE NICHT EINGESTUFTEN GESCHWÜLSTE
  3. DIE NOCHMALIGEN GESCHWÜLSTE
  4. OPUCHOLEPODOBNYJE DIE INFEKTIONEN
  5. Die Hamartome

B.Geterotopii

  1. Hyperplastisch (metaplastisch) den Polypen

G.Dobrokatschestwennyj limfoidnyj der Polyp und der Polyposen
D. Der entzündliche Polyp
J.Gluboki kistosnyj die Kolitis
S.Endometrios

  1. ATIPIJA DES EPITHELS BEI DER ULZERÖSEN KOLITIS
 
«Die Beschränkung smeschtschajemosti des Wurmfortsatzes   Die Senkung der rechten Kolonflexur»