Der Anfang >> Die Auskunft >> Das Wörterbuch >> Die Anaerobierinfektion

Die Anaerobierinfektion

Die Anaerobierinfektion (gretsch. Die negative Vorsilbe ap - ajeg — die Luft und bios — das Leben; die Synonyme: die Gasbrandinfektion, die Gasphlegmone, die bösartige Wassergeschwulst) — die Wunde ist von den Anaerobier (CI verseucht. регfrinqens, das Chlor. septicum, das Chlor. oedematiens. Das Chlor. histolyticum), entwicklungsfähig nur in der sauerstofffreien Umgebung. Die Anaerobierinfektion — schwer toxisch ranewaja die Infektion mit der überwiegenden Lokalisation in den Muskeln und der Anschlusstextur, besonders in die der Blutkreislauf verletzt ist.
Die Komplikationen in der Wunde entwickeln sich schnell in 24-48 Uhr In erster Linie es sind die Wunden unter erstaunt und der oberen Extremitäten, ist — der Bauchdecke, besonders schuß- und verschmutzt von der Erde (dem Eisenbahntrauma) selten. Die lokalen Symptome seitens der Wunde die Steigerung der Schmerzen in ihr des aufblähenden Charakters nicht kopiert von den Drogen, die Vorwölbung der Muskeln aus der Wunde, abgetrennt dürftig («cyxaя die Wunde", sind die Muskeln mit dem schmutzig-grauen Überfall («das gekochte Fleisch») das Erscheinen auf der Haut der Blasen (den Phlyktänen) mit gemorragitscheskoj vom Liquor die Vergrößerung der Gliedmaße, das Erscheinen pusyrkow des Gases in den weichen Texturen die Abschwächung des Pulsierens auf der Peripherie, den spezifischen faulen Geruch abgedeckt und: die Wunden. Die allgemeine Reaktion des Organismus die Schwere: der Patientin ist der Traum angeregt oder abgebremst, reizbar, verletzt, die Temperatur wächst bis zu 40°С, die Tachykardie bis zu 150 in der Minute, sinkt der arterielle Blutdruck es entwickelt sich die Atemnot, die Herztöne taub, die Hautdecken semlistogo die Farben, es verringert sich die Masse des Körpers. Es wachst die Anämie an, es wird die Blutsenkungsgeschwindigkeit bis zu 90 mm/tsch, die Hypoproteinämie, asotemija erhöht. Unterscheiden blitzschnell, bursch und die langsam verlaufenden Formen der Anaerobierinfektion. Die Komplikationen die Sepsis, die Nachblutung, newrity, die frühen Rückfälle.
Die erste ärztliche Betreuung: der Kampf mit krowopoterej, die aseptische Binde, die Immobilisierung.

 
«Anaplasmatidy   Angelesku das Symptom»