Der Anfang >> Die Auskunft >> Das Wörterbuch >> Barlou das Syndrom

Barlou das Syndrom

Barlou das Syndrom (Barlow T, 1845—1945, der englische Kinderarzt) — im unteren Drittel berzowych der Knochen bei den Kindern im Alter bis zu 6 m entstehen podnadkostnitschnyje die Hämatome, die den Schmerzen und das Erscheinen der Anschwellung herbeirufen. Auf dem Röntgenogramm bestimmen die Osteoporose, ist kortikalnogo der Schicht an der Stelle der Hämatome verhärtet.

 
«Barbagallo der Liquor   Die Barorezeptoren»