Der Anfang >> Die Krankheiten >> Die Diagnose >> Der Schmerz im Bauch die Scharfe

Die Anamnese der Leibschmerzen - der Schmerz im Bauch scharf

Das Inhaltsverzeichnis
Der Schmerz im Bauch die Scharfe
Die Anamnese der Leibschmerzen
Die fisikalnoje Überprüfung
Die diagnostischen Untersuchungen
Die Einschätzung und das diagnostische Herangehen

Die sorgfältig gesammelte Anamnese bildet die Grundlage der Diagnostik "des akuten Bauches". In der Tabelle sind die Hauptmomente zusammengefasst, die es bei der Gebühr der Anamnese zu beachten ist nötig. Es ist nötig die genaue Zeit des Anfanges der Attacke festzustellen. Der Schmerz, von der Patientin wacht während des Traumes auf, ist ein ernstes Symptom oft. Den genauso wichtigen Wert haben auch die nachfolgenden vorübergehenden Charakteristiken des Schmerzes. Zum Beispiel, wie gezeigt in der Abb., nach diesem Merkmal kann man den Schmerz, der infolge der Obstruktion des hohlen Organes entsteht, habend den wellenförmigen Charakter, vom Schmerz infolge der Perforation des hohlen Organes oft unterscheiden, bei der die heftige Steigerung der Schmerzempfindungen vom Rückgang nicht selten begleitet wird. Der wellenförmige Charakter des Schmerzes kann bei der Obstruktion des hohlen Organes identisch unabhängig von der Lokalisation der Infektion sein: in den Gastrointestinaltrakt, die Gallenwege oder in motschepolowoj der Trakt. Die Dauer der Perioden der Abschwächung des Schmerzes kann die Lokalisation der Stelle der Obstruktion im Gastrointestinaltrakt charakterisieren, da die Intervalle zwischen den Attacken der spastischen Schmerzen davon dlitelneje, als distalneje die Stelle der Obstruktion gelegen ist.

Die obligatorischen Fragen der Anamnese beim heftigen Schmerz im Bauch
Der Schmerz:
Die Zeit des Entstehens
Der Charakter rezidiwirowanija die Schmerzen
Der Charakter irradiirowanija
Der Charakter des Schmerzes
Die provozierenden und erleichternden Faktoren
Der Charakter des Erbrechens
Ob die Ohnmacht bemerkt wurde
Die menstrualnyj Anamnese

Ein folgendes wichtiges Moment der Anamnese ist der Charakter irradiirowanija die Schmerzen. Die Irradiation des Schmerzes in die Schulter bedeutet den Reiz der Diaphragma mit der Sendung des Schmerzimpulses nach dem Zwerchfellnerv. Es kann vom perforatiw. Geschwür mit dem Reiz der Diaphragma, den Bruch oder den Infarkt der Milz oder den Leberabszess zeugen. Der Schmerz, irradiirujuschtschaja in den Rücken, ist für die Pankreatitis, probodnoj des Magengeschwüres und des Zwölffingerdarmes und des Bruches der Bauchaortenaneurysma charakteristisch.
Изменение характера боли в животе во времени
Die Abb. die Veränderung des Charakters die Leibschmerzen in der Zeit, bezeichnend auf die Diagnose.
1 — die Perforation des hohlen Organes, 2 — der Ileus.

 

Der wichtige Wert hat den Charakter des Schmerzes. Zum Beispiel, der ständige stumpfe Schmerz unterscheidet sich bei der Pyelonephritis vom unerträglichen Schmerz bei der blutenden Aortenaneurysma.
Es verdienen die provozierenden und erleichternden den Schmerz auch Faktoren Interesse. Zum Beispiel, die Gallenkolik und ischemitscheskije steigern sich die Schmerzen im Darmkanal infolge der Aufnahme der Nahrung, während der Schmerz bei peptitscheskoj dem Geschwür weniger intensiv auf Kosten vom neutralisierenden Effekt der Nahrung wird. Der Schmerz, der sich beim Urinieren steigert, kann vom Reiz recht motschetotschnika bei der Wurmfortsatzentzündung oder tasowom den Abszess zeugen, der auf dem Gebiet der Harnblase gelegen ist.

Den wichtigen Wert haben auch die Zeit des Entstehens und der Charakter des begleitenden Schmerzes des Erbrechens. Das Erbrechen vom Mageninhalt mit der Beimischung der Galle kann bei der Gallenkolik, der renalen Kolik und der Obstruktion des proximalen Bereiches des Dünndarmes beobachtet werden. Das Erbrechen vom trüben Inhalt patognomonitschna für die Obstruktion distalnoj die Bereiche des Dünndarmes.

Der Verlust des Bewusstseins auf dem Hintergrund der Leibschmerzen kann von der arteriellen Hypotension und schwer krowopotere zeugen, was beim Bruch der Aortenaneurysma, die Extrauteringravidität und den Bruch der Milz beobachtet wird. Bei den Frauen hat der wichtige Wert den Charakter des Menstruationszyklus; die Amenorrhoe vermutet das Vorhandensein der Extrauteringravidität, die Schmerzen in der Mitte des Zyklus sind mit owuljazijej oft verbunden.

Man muss die volle Anamnese sammeln, die vorangehenden Erkrankungen beachtend. Den Abusus ist nötig es vom Alkohol bei der Gastritis, peptitscheskoj den Geschwür und die Pankreatitis zu berücksichtigen. Den wichtigen Wert haben die Nachrichten über die verlegten operativen Interventionen, da posleoperazionnyje spajki einer drei Hauptgründe des Ileus sind, zu denen sich der Bruch und die Neubildungen auch verhalten.



 
«Die Schmerzen auf dem Gebiet des Beckens bei den Frauen   Die Absonderungen aus soska»