Der Anfang >> Die Auskunft >> Motschepolowaja >> Die Entstellung der Höhle matki

Die Entstellung der Höhle matki

Matka. Die Entstellung der Höhle. In der Norm  erinnert die Form der Höhle matki rawnobedrennyj das Dreieck. Bei der Formabweichung matki wird die Höhle igrekopodobnoj, lentoobrasnoj, jajzewidnoj, sedloobrasnoj usw.
Die Entstellung der Höhle matki kann mit der Veränderung der Konturen, der Abwesenheit der Füllung vom Kontrastmittel der Röhren, der Verschmälerung oder der Erweiterung des Gebärmutterhalskanales kombiniert werden: es kommt bei gutartig (das Myom, das Fibromyom) oder des Malignoms (der Krebs, das Sarkom, das Chorionepitheliom) vor. Die igrekopodobnaja Form der Höhle matki trifft sich bei den Abnormitäten der Entwicklung, die Stenosen ampuljarnych der Abteilungen der Röhren, die vom entzündlichen Prozess getroffen sind. Die lentoobrasnaja Form oder in der Spezies trilistnika, wird bei der Schwindsucht matki Ungeformt oder in Form davon kontrastirowannych der Höhlen bemerkt und kanalzew ist für spajetschnogo des Prozesses nach der verlegten Entzündung charakteristisch. Sich nähernd der Form des Dreieckes mit den ungleichmäßigen Konturen und dem abgesonderten Aufhellen auf dem Hintergrund des Kontrastmittels kommt es nach der Abrasion der Höhle matki, endend mit der Entwicklung spajek vor. Sedloobrasnaja, mit der Konkavität der oberen Kontur, wird bei der Endometritis beobachtet, wird mit der Ungleichmäßigkeit der Konturen, die von der Entwicklung des Granulationsgewebes bedingt ist kombiniert.
Wird bei der Hysterosalpingographie unterschieden.

 
«Die Entstellung der Harnblase   Die Entstellung saat- die Systeme»