Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Die Diäten

Die Diät 11 - die Diät

Das Inhaltsverzeichnis
Die Diät 0
Die Diät 1а
Die Diät 1б
Die Diät 1
Die Diät 2
Die Diät 3
Die Diät 4
Die Diät 4б
Die Diät 4в
Die Diät 5
Die Diät 5а
Die Diät 5п
Die Diät 6
Die Diät 7а
Die Diät 7б
Die Diät 7
Die Diät 8
Die Diät 9
Die Diät 9а
Die Diät 9б
Die Diät № 10
Die Diät 10а
Die Diät 10с
Die Diät 10и
Die Diät 11
Die Diät 13
Die Diät 14
Die Diät 15
Die Kontrastdiäten

Die Diät № 11
Die Aussagen zur Anwendung: die Lungentuberkulose, der Knochen, der Lymphenknoten bei satichanii die Verschärfungen; die Senkung einer allgemeinen Ernährung und der Reaktivität des Organismus in der Periode rekonwaleszenzii nach den Seuchen, den Traumen und den Operationen; die Anämien (mit der Beschränkung des Fettes). Für die angegebenen Fälle wird beim Fehlen der Krankheiten des Verdauungssystems verwendet.
Die zweckbestimmte Bestimmung. Die Erhöhung einer allgemeinen Ernährung und der Reaktivität des Organismus, der Resistenz in Bezug auf die langdauernden Infektionen.
Die allgemeine Charakteristik. Der erhöhte energetische Wert, die Vergrößerung des Inhalts der Eiweißstoffe der tierischen Herkunft, der Vitamine, der mineralischen Substanzen (das Eisen, das Kalzium, das Phosphor u.a.m.).
Der energetische Wert 13398—15282.kdsch (3200 3650 Kilokalorien).
Die chemische Verbindung, g: der Eiweißstoffe — 120—140 (60 % der Tiere), der Fette — 100—120 (20—25 % pflanzen-), der Kohlenhydrate — 450—500, des Natriums des Chlorids — 12—15; des freien Liquores — 1,5 l.
Die kulinarische Bearbeitung. Vielfältig ohne Beschränkung.
Das Regime einer Ernährung. Die Aufnahme der Nahrung 5 einmal pro Tag.
Die empfohlenen sowohl ausgeschlossenen Lebensmittel als auch die Platten
1. Das Brot und die Mehlerzeugnisse. Werden empfohlen: das Brot weizen- und roggen-. Die Pasteten, sdobnyje die Brötchen, das Biskuit, das Gebäck. Werden ausgeschlossen: die fettigen Torten, die Kuchen mit der Creme.
2. Das Fleisch und der Vogel. Werden empfohlen: verschiedene Speziese ohne Beschränkungen in der kulinarischen Bearbeitung, die Leber,
Die Würste, der Schinken, des Würstchens. Es werden die viel zu fettigen Sorten ausgeschlossen.
3. Der Fisch. Werden empfohlen: verschiedene Speziese in einer beliebigen kulinarischen Bearbeitung, den Hering, den Balyk, der Kaviar, die Konserven (ist begrenzt).
4. Die Eier. Werden in einer beliebigen kulinarischen Bearbeitung empfohlen.
5. Die Milchlebensmittel. Werden empfohlen: im vollen Sortiment, sind der Quark und der Käse besonders bevorzugt.
6. Die Fette. Werden empfohlen: sahnen- und das Pflanzenöl in der natürlichen Spezies; geschmolzen für die Vorbereitung der Platten. Werden ausgeschlossen: fleisch- (rinds-, Hammel angehörig); die exzessive Zahl.
7. Die Grützen, die Teigwaren und bohnen-. Werden empfohlen: ohne Beschränkung des Sortiments und der Weisen der Vorbereitung. Sind buchweisen- und die Haferflocken bevorzugt.
8. Das Gemüse. Werden empfohlen: frisch im Rohzustand und in einer beliebigen kulinarischen Bearbeitung; das Kraut in den Platten.
9. Die Suppen. Jede werden empfohlen.
10. Die Früchte, die süßen Platten und die Süßigkeiten. Jede werden empfohlen. Unbedingt die Beeren und die Früchte im Rohzustand.
11. Die Soßen und die Würzigkeiten. Werden empfohlen: auf den Brühen, jaitschnyj, tomaten- u.a.m. die Würzigkeiten in der gemässigten Zahl. Werden fettig und scharf ausgeschlossen.
12. Die Getränke. Werden empfohlen: der Tee, den Kaffee, den Kakao. Unbedingt die Säfte des frischen Gemüses und der Früchte. Der Sud der Heckenrose.


 
«Die Diätbehandlung bei den Krankheiten der Bauchspeiseldrüse   Die Dispensairebetreuung der Kinder mit den langdauernden Erkrankungen SCHKT»