Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Die Divergenz der Falten des Magens

Die Divergenz der Falten des Magens

Die Divergenz der Falten des Magens wird mit der Divergenz der Schleimhautfalten vom pathologischen Herd charakterisiert. Ein Merkmal der Divergenz ist rasdwiganije der Falten, ihre Absetzung zu den Seiten, die Divergenz vom Bereich der Anordnung der Nische und des Füllungsdefektes. Dabei sind auf den übrigen Bereichen der Schleimhaut der Falte nicht geändert.
Der morphologische Substrat — die Infiltration der Wand des Magens entzündlich oder opucholewymi von den Elementen, gewöhnlich mit dem Vorhandensein sojedinitelnotkannych der Schichten und der Zonen des Zerfalles der Textur. Die Divergenz der Falten des Magens wird bei den kleinen Polypen und den benignen Geschwülsten neepitelialnogo die Herkunft, gelegen in podslisistom die Schicht und die Muskelhülle oft beobachtet.
Wird bei rentgenoskopii, rentgenografii unter Ausnutzung des Kontrastmittels in der Kombination mit der Aufnahme gasoproduzirujuschtschej die Mischungen, pnewmogastroskopii in verschiedenen Projektionen in vertikal und die Flachlagerung unterschieden.

 
«Die Entstellung des blinden Darms und steigend obodotschnoj die Därme   Die Diät Karellja»