Der Anfang >> Die Endokrinologie >> Die Hypoglykämie und ihre Prophylaxe

Die Endokrinologie

Die Hypoglykämie und ihre Prophylaxe

Der viel zu niedrige Stand des Zuckers im Blut — die Hypoglykämie lernen (es sind 70 Milligramme % niedriger, oder 4 mmol/l,) sollen die Patientinnen von der Zuckerkrankheit selbständig zu entfernen.
Die Symptome

  1. potliwost, den Schüttelfrost, die Schwäche, die Reizbarkeit, die Blässe.
  2. Beim Kind, krank vom Diabetes, ist aus dem Mund häufig es erscheint der Azetongeruch.
  3. ·onemenije oder pokalywanije der Lippen, die Kephalgie und den Nahrungstrieb (entstehen beim Stand des Zuckers im Blut niedriger als 80 Milligramme %).

• Wenn sind die Maße nicht übernommen, so werden die Symptome der Hypoglykämie
Mehr geäußert. Dabei werden die Gedanken verwirrt, es wird die Koordination verletzt, teilt sich in den Augen, es steigert sich die Kephalgie. Dann entstehen die Konvulsionen, die Anfälle und den Verlust des Bewusstseins.
Die Prophylaxe

  1. Die Aufnahmen der Nahrung, genau nicht zu versäumen, ihre Zeit zu beachten.
  2. Die Nahrung zusätzlich vor den nicht eingeplanten oder langwierigen körperlichen Belastungen und zur Zeit sie zu übernehmen.
  3. Akkurat und die Zahl des Insulins für die Injektionen genau zu messen. ·ispolsowat modern individuell gljukometry für die Bestimmung des Standes des Zuckers im Blut.
  4. Immer die Lebensmittel mitzuhaben, die schnell begabt sind den Stand der Glukose im Blut bei den ersten Merkmalen der Hypoglykämie zu heben.

Die Weisen der Beseitigung, den Liquor Auszutrinken oder, die Lebensmittel, die 10-15 g die Kohlenhydrate enthalten (0,5 Gläser des Fruchtsaftes aufzuessen; 1 Glas der Milch; 2 Kaffeelöffel des Honigs, 2—3 Tabletten der Glukose, 2—3 Stückchen des Zuckers oder des Fruchtgelees).
Wenn an den Arzt Wenn nach der Aufnahme uglewodistych der Lebensmittel zu behandeln es ist 10—15 Minen gegangen, und ist es die Verbesserungen nicht getreten, die Aufnahme der selben Lebensmittel im vorigen Umfang zu wiederholen und, wieder 10—15 Minuten Wenn die Symptome der Hypoglykämie zu erwarten werden nicht verlorengehen, so muss man die selben Lebensmittel zum dritten Mal übernehmen. Wenn und sich jetzt, durch 10-15 der Minen, der Zustand nicht zum Besseren verändern wird, so muss man den Krankenwagen herbeirufen, da nicht die entfernte Reaktion zu den schweren Folgen (dem Verlust des Bewusstseins) bringen kann.

 
Die diabetische Makroangiopathie»