Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Die Umströmen das Symptom des Magens

Die Umströmen das Symptom des Magens

Die Umströmen das Symptom des Magens. Das Kontrastmittel, aus dem abdominalen Bereich der Speiseröhre in den Magen geratend, fließt in Form vom Strahl nach der kleinen Krümmung ab, den Sinus und priwratnikowuju den Bereich ausfüllend.


Обтекания симптом желудка
Die Abb. 1. Das Symptom des Umströmens und des Abspritzens:
1 — das Kontrastmittel, den Füllungsdefekt umströmend, gibt die Spuren auf der Oberfläche der Geschwulst ab;
2 sich - das Kontrastmittel, über die Geschwulst, rasbrysgiwajetsja "stoßend".

Das Symptom des Umströmens wird damit charakterisiert, dass das Kontrastmittel, in den Magen handelnd, in der kardialen Abteilung oder ist es als es etwas niedriger stößt sich an das Hindernis, umströmt es, die Spuren auf der Oberfläche der Bildung, die das vorliegende Symptom bedingte (der Abb. 1) abgebend.
Das Symptom des Umströmens wird mit dem Symptom des Abspritzens, dem zusätzlichen Schatten auf dem Hintergrund der Gasblase des Magens kombiniert.
Der morphologische Substrat — die Infiltration von den Elementen der Entzündung des kardialen Bereiches, die Verdickung der Schleimhautfalten, die Vergrößerung des linken Leberlappens, eksofitnaja die Form der Geschwulst des kardialen Bereiches der subkardialen Abteilung des Magens. Wird bei der Gastritis, die Krankheit Menetrije, der Geschwulst der kardialen Abteilung des Magens oder der Leber beobachtet.
Klärt sich bei rentgenoskopii, rentgenografii unter Ausnutzung des Kontrastmittels. Der Grund des Symptoms kann bei der Pneumogastrographie, parijetografii, rentgenokinematografii, selektiv arteriografii erkannt sein.

 
«Des Reifens das Symptom des Magens   Die obyswestwlenije Wände der Gallenblase»