Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Die Beschränkung smeschtschajemosti des Wurmfortsatzes

Die Beschränkung smeschtschajemosti des Wurmfortsatzes

Der Wurmfortsatz. Die Beschränkung smeschtschajemosti besteht in der Unmöglichkeit palpatorno, die Lage des Wurmfortsatzes zu ändern. Die Beschränkung smeschtschajemosti, herbeigerufen vom pathologischen Prozess, wird mit der Ungleichmäßigkeit der Kontur, der Lichtungseinengung, der Ungleichmäßigkeit des Lichtstreifens, der Überspitzung u.a. die Beschränkung smeschtschajemosti, bedingt von der anatomischen Variante kombiniert, wird mit anderen pathologischen Symptomen nicht kombiniert.
Der morphologische Substrat — entzündlich, opucholewaja die Infiltration der Wände des Wurmfortsatzes, das Wuchern der Anschlusstextur. Wird bei der Wurmfortsatzentzündung, periappendikuljarnom den Abszess, der Geschwulst des Wurmfortsatzes, die nicht Orgelgeschwülste der rechten Hälfte der Bauchhöhle und den Retroperitonealraum, der Geschwulst des rechten Eierstockes beobachtet.
Wird bei rentgenoskopii, rentgenografii nach der Aufnahme des Kontrastmittels per os, bei irrigoissledowanii, die Forschung des blinden Darms unter den Bedingungen der artefiziellen Hypotonie unterschieden.

 
«Die Beschränkung smeschtschajemosti des Dünndarmes   Die Geschwülste des Dickdarmes»