Der Anfang >> Die Artikel >> Die Literatur >> Die scharfen Darmseuchen bei den Kindern

Die Liste der Literatur - die Scharfen Darmseuchen bei den Kindern

Das Inhaltsverzeichnis
Die Einführung
Die Ätiologie und die Epidemiologie
Die Pathogenese
Die Dysenterie
Die Salmonellose
Die stafilokokkowyje kausalen Pathogenesen
UPF und Klostridios
Die Escherichiose
Die rotawirusnaja Infektion
Die Diagnostik
Die Behandlung - die Diätbehandlung
Die Behandlung - regidratazionnaja die Therapie
Die Prophylaxe
Die infusionnaja Therapie
Die Korrektion des Proteinstoffwechsels
Die ätiotrope Behandlung
Die Prophylaxe
Die Empfehlungen nach der Behandlung
Die Liste der Literatur
Die Kürzungen

1. Ajsenberg das Jh. L, Worotynzewa N.W.s, Bogatschjow des Jh. F, Kadyrow der Ampersekunde die Pathogenese pi die Intensiv-Behandlung toksiko-distrofitscheskogo des Syndroms bei den Kindern des frühen Alters//Anästhesiologie und reanimatologija.-1996.-N 6.-mit. 17-20.

2. Wereschtschagin I.A., Bobrowizkaja A.I.s, Buchtejewa E.R. u.a. die Verbesserung der Methoden der Therapie der scharfen Darmseuchen, die mit dem nochmaligen Immunitätsdefekt verlaufen, bei den Kindern des ersten Lebensjahres//Tes. dokl. jubil. konf., poswjaschtsch. Dem 75. Jubiläum Prof. L.G.Sawgorodnego. - Donezk der 1994.-Uhr 1.-S.91-92.

3. Worotynzewa N.W.Therapie der scharfen Darmseuchen bei den Kindern//Pediatrija.-1995.-M 4.-mit. 76-78.

4. Georg_janz M. A. Wpliw антибактеріально ї terap іі auf gormonalni der Status der Kinder bei krititschnich die Lager, obumowlenich gostrimi kischkowimi інфекціями//Ліки.- 1997.-N 5.-mit 110-112.

5. Georgjanz M. A. Wpliw jenterossorbzd іі auf gormonalni der Status дітей bei krititschnich die Lager, obumowlenich gostrimi kischkowimi інфекціями//Ліки.-1997.-И 6.-mit. 89-92.

6. Dobrjanskij D. O, Tkatschenko S.K.s, Ioffe B.C., Dezik O. Ja. Деякі aspekti problemi nosokomealnich schunkowo-kischkowich інфекц і ї bei nedonoschenich дігей//ПАГ.-1993.-К 5-6.-С.16-19.

7. Koptscha B.C. Das Lager sudinno ї sistemi bei ентероколітах бактерійно ї eтіолог і ї//Aktualn_ einer Ernährung medizini: Tes. dop. Івано-Франківськ.-1995.-С89.

8. Korezkaja L.R., Beljajewa N.W.s, Redetschkina SI. U.a. die Scharfen Darmseuchen bei den Kindern: die Methode. Die Empfehlungen. - Dnepropetrowsk, 1996.-24 mit.

9. Kramarew CO., Golota O. Ws, Dmitrijewa O. A. Ефективність smekti bei gostrich kischkowich інфекціях bei дітей rannogo віку//PAG. - 1994.-N ab 26-27.

10. Kramarew MIT. Likuwannja gostrich kischkowich інфекцій bei дітей//Schurn. prakt. wratscha.-1997.-N ab 32-34.

11. Masankowa L.N., Saprudnow A.M., Gorskaja E.M.s, Worotynzewa N.W.pathogenetischs der Wert mikrobnogo proteolisa bei den Darmseuchen bei den Kindern//Epidemiologie und infekz. Die Krankheiten. 1997.-N ab 28-32.

12. Masankowa L.N.Besonderheit der Diagnostik und der Behandlung sekretornych der Diarrhöen bei den Kindern des frühen Alters: die Methode. Die Empfehlungen für prakt. Der Ärzte. - M, 1997.-24 mit.

13. Michajlows A.M., Пітель der Insel Лікування gostrich kischkowich цфекцій bei дітей rannogo віку//Bіковi особливості іфекційних chworob. Матеріали nauk.-prakt. konf. i dem Plenum Assoz_az іі іфекціоністів Ukra§ni.-Ternop_l-Ki§w, 1998.-mit. 101-102.

14. Das Milchjh. P.Ismenenijes des peripherischen Blutkreislaufs bei den Kindern mit den schweren Formen der scharfen Darmseuchen//Pediatrija.-1992.-N 7-9.-С. 20-24.

15. See- M S, der Nachtigallen die Heilige Anwendung immuno-globulinowych der Präparate für die Behandlung der scharfen Darmseuchen bei den Kindern des frühen Alters//pediatrija. - 1993.-N S.-mit. 111-112.

16. Der Rationen des Jh. L, Akimows L.A.Immunglobulin und lisozim kontrofiltratow bei den scharfen Darmseuchen bei den Kindern des frühen Alters//Russischen Boten perenatologii und der Radiologie. 1994.-T.38, N 1.-C. 34-35.

17. Prochorow Heilig, Tschelpan L.L.s, Kon_schewa N.W. jene інш. Ефективність wikoristannja dem Präparat smekta bei gostrich kischkowich інфекціях bei дітей//Bіковi особливості інфекційних chworob. Матеріали nauk.-prakt. konf. i dem Plenum Assoz_az іі інфекціоністів Ukra§ni. - Ternop_l-Ki§w, 1998.-mit. 114-115.

18. Teblojewa L.T., Swerew D.W.s, Surkows G. Ns u.a. die Rolle der Darmseuchen in der Entwicklung gemolitiko-uremitscheskogo des Syndroms bei den Kindern und die Prinzipien der Therapie//Wopr. Die Therapien der Seuchen bei den Kindern. - M, ab 69-73.

19. Trischkowa L.A., Kramarew S.A.s, Doroschenko des Jh. A u.a. die Behandlung der scharfen Darminfektionskrankheiten bei den Kindern: die Methode. Die Empfehlungen. - Kiew, 1989.36 mit.

20. Utschajkin das Jh. F, Nowokschonow A.A.s, Sokolowa N.W.s, Kornjuschin M. A. Das moderne Herangehen an die Behandlung der scharfen Darmseuchen bei den Kindern//pediatrija. - 1996.-N ab 49-54.

21. Feklissowa L.W., Nowokschonowa des Jh. A.Letschenijes der Darmseuchen bei den Kindern//wratsch. - 1997.-N 2.-mit. 16-18.

22. Tschernowa I.W., Dubowzew A.I.Kennziffers gumoralnogo und der zellgebundenen Immunität bei den scharfen Darmseuchen bei den Kindern des ersten Lebensjahres//Erworbenen immunodefizitnyje die Zustände in der Klinik und dem Experiment. - Tscheljabinsk, 1990.-mit 153-155.

23. Tschernyschows AUF., Melnikowa K.I.s, Finkel M. Ps, Isotows S.B.Erfahrung die Anwendungen trocken bifidumbakterina vom Neugeborenen der Risikogruppen zwecks der Prophylaxe der scharfen Darmseuchen//Schurn. Der Mikrobiologe - 1994.-N 2.-mit. 37-39.

24. Tschernjajewa O. S. pokasniki gostro ї fasi sapalennja jene білкового обміну in дітей s gostrimi kischkowimi інфекціями//Biковi особливості інфекційних chworob: Матеріали nauk.-prakt. konf. i dem Plenum Assoz_az іі інфекціоністів Ukra§ni. - Ternop_l-Ki§w, 1998.-mit. 136-137.

25. Jurkow das Jh. A, Ossipowa N.I.s, Tscherkassowa Usw. u.a. Prostoglandiny des Blutes bei den scharfen Darmseuchen bei den Kindern//Epidemiologie und infektiös bolesni. - 1997.-N 2.-mit. 20-22.

 



 
«Die Hauptprinzipien einer Heilernährung   Die Vergiftungen»