Der Anfang >> Die Medikamente >> podkategorii >> Die Behandlung der Wunden und der Geschwüre >> Pantenol der Spray

Die Medikamente: A | B | C | D | E | DAS FLUOR | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 2 | 5 | UND | | IN | G | D | JE | SCH | S | UND | J | ZU | DER L | M | N | ÜBER | P | R | MIT | T | BEI | F | X | Z | TSCH | SCH | SCHTSCH | E | JU | ICH |

Pantenol der Spray

Pantenol der Spray (Pantenol spray)

Der internationale Titel: dexpanthenol;

Die fisiko-chemischen Hauptcharakteristiken: der weiße Schaum mit dem schwachen säuerlichen Geruch;

Der Bestand. 100 g der Aerodispersion enthalten dekspantenola 4, 63 g;

Andere Komponenten: das Wachs flüssig, den Alkohol zetilstearilowyj emulgierend, das Paraffin flüssig, das Acidum naduksusnaja, das Wasser gereinigt, die Mischung des Propans, des Butanes, dem Isobutan.

Die Form der Ausgabe des medikamentösen Mittels. Die Aerodispersion.

Die Farmakoterapewtitscheski Gruppe. Die Präparate für die Behandlung der Wunden und der Geschwürinfektionen.

Die Kode des Fernsprechamtes D03AX03.

Die Arzneiwirkung.

Die Pharmakodynamik. Dekspantenol ist ein alkoholisches Analogon pantotenowoj die Aciden und hat, metabolitscheskomu der Umwandlung solche den biologischen Effekt, wie pantotenowaja das Acidum dankend. Das pantotenowaja Acidum, sowie ihres Salzes ist die Vitamine, die sich im Wasser auflösen, und im Bestand koensima Und nehmen an vielen metabolitscheskich die Prozesse teil. Die lokale Nutzung dekspantenola kann das erhöhte Bedürfnis der beschädigten Haut oder die Schleimhaut in pantotenowoj dem Acidum kompensieren.

Die Pharmakokinetik. Wie gezeigt wird in den Forschungen, florid die Substation von der Haut absorbiert. Die Forschungen betreffend des Metabolismus in der Haut und den Schleimhäuten wurden nicht durchgeführt.

Die Aussagen zur Anwendung. Wird bei verschiedenen Beschädigungen der Haut und der Schleimhäute, einschließlich bei den Schrammen, den Brandwunden, aseptisch posleoperazionnych die Wunden, die Transplantate der Haut, blasig und pusyrtschatomu die Dermatitiden verwendet.

Die Weise der Nutzung und der Dosis. Bei der Anwendung, vertikal von der Klappe nach oben zu bewahren. Für die Bildung ist nötig es dem qualitativen Schaum den Ballon gut aufzuschütteln, besonders wenn der Ballon die langwierige Zeit nicht verwendet wurde. Bei der ersten Nutzung des Ballons möglich das Zerstäuben nur des Gases im Laufe von einigen Sekunden, und später erscheint der Schaum.

Die Aerodispersion verwenden einen oder mehrmals pro Tag mittels des gleichmäßigen Auftragens auf die entsprechenden beschädigten Bereiche. Die Dauer der Behandlung hängt vom Ablauf der Erkrankung ab.

Neben der offenen Flamme oder den stark erwärmten Gegenständen nicht zu verwenden. Der Ballon unter dem Blutdruck! Nach der Nutzung der Ballon, nicht zu ordnen, ins Feuer nicht, zu werfen.

Der nebensächliche Effekt. Es sind die allergischen Reaktionen möglich.

Die Gegenanzeigen. Die erhöhte Sensibilität zu jeder der Komponenten des Präparates.

Die Überdosierung. Es gibt keine Befunde betreffend der Überdosierung vom Präparat.

Die Besonderheiten der Nutzung. In den Perioden der Schwangerschaft und der Milchabsonderung kann man das Präparat nach den Aussagen verwenden. Es gibt keine Beschränkungen die betreffenden Nutzungen bei den Kindern und den Menschen fortgeschrittenen Alters, aber den Kindern ist nötig es das Präparat nur unter Aufsicht der Erwachsenen zu ernennen.

Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln. Es gibt keine gegebene betreffenden Zusammenwirkungen.

Die Bedingungen und die Aufbewahrungsfristen. An der für die Kinder unzugänglichen Stelle bei der Temperatur zu bewahren es ist 25°С nicht höher. Nicht raspryskiwat unweit der Quellen der offenen Flamme. Von den geraden Sonnenstrahlen, zu bewahren, höher 50°С nicht zu erwärmen.

Die Haltbarkeitsdauer - 3 Jahre.

 
«Pantenol die Salbe   Pantestin-Darniza das Gel»