Der Anfang >> Die Auskunft >> Eine Ernährung >> Refljuks ist es magen-pischtschewodnyj

Refljuks ist es magen-pischtschewodnyj

Refljuks ist es magen-pischtschewodnyj. In der Norm handelt der Inhalt des Magens in die Speiseröhre nicht. Der gastroösophageale Reflux wird mit dem Auswurf des Kontrastmittels aus dem Magen in die Speiseröhre charakterisiert. Der gastroösophageale Reflux geschieht infolge der Mangelhaftigkeit samykatelnogo des Apparates der Kardia bei der Erhöhung intraabdominal, des intragastralen Druckes und wird folgend rentgenologitscheskimi mit den Merkmalen charakterisiert: von der Erhöhung des Tonus, der Absetzung des Magens nach oben, der Füllung des Gewölbes vom Kontrastmittel, retrogradnym von seinem Eingang durch den breiten Lichtstreifen des kardialen Loches in den abdominalen und Brustbereich der Speiseröhre. Angegeben rentgenologitscheskaja wird das Bild von der normalen Funktion des pischtschewodno-Magenübergangs meistens ersetzt.
Der morphologische Substrat — nejrogennyje die Verwirrungen polietiologitscheskoj der Natur, herbeirufend den Verstoß samykatelnoj die Funktionen des pischtschewodno-Magenübergangs. Wird bei der Speiseröhrenentzündung, der Diaphragmatozele, nach der Resektion des Magens und anderer Chirurgieeingriffe auf dem Gebiet des kardialen Bereiches und der Diaphragma, beim Husten, dem Weinen, besonders im Kindesalter beobachtet.
Wird bei rentgenoskopii, rentgenografii, rentgenokinematografii unter Ausnutzung des Kontrastmittels in verschiedenen Projektionen in vertikal, die Flachlagerung, in lateroposizii unterschieden.

 
«Das Relief mramoropodobnyj des Dickdarmes   Refljuks des Dünndarmes in den gemeinsamen Leberblasegang»