Der Anfang >> Die Auskunft >> Motschepolowaja >> Die altersspezifischen Besonderheiten der Nierenfunktion bei den Kindern

Die altersspezifischen Besonderheiten der Nierenfunktion bei den Kindern

Die altersspezifischen Besonderheiten der Nierenfunktion bei den Kindern (nach Z. Papadopoulu und soawt. 1978)


Alters-
Die Gruppe

Die Masse
Die Nieren
()

Die Glomerularfiltration, ml / (der Minen • 1.73 м2)

Die Klärfunktion PAG ml / (der Minen • 1.73 м2)

Maximal kanalzewaja die Sekretion PAG ml / (der Minen 1.73)

konzen -
trazionnaja die Fähigkeit (unter den Bedingungen der Beschränkung des Liquores) mosm/kg des Wassers

pH
Nach
Die Belastungen
nh4ci

Die Aufzucht N *, mkmol/(der Minen 1.73м) (die Belastung NH4CI)

Es ist neu -
Die Geborenen

24

23 (8—42)

82 (33—162)

16.0

598 (210—650)

5.6—5.9

1 mes

26

54 (30—90)

166 (103—260)

14.0

950 (780—1100)

4.9—5.9

29—88.4

40

110 (89—144)

497 (392—601)

46.0

1100 (950—1260)

4.9—5.0

76.0

1 Jahr

72

119 (63—150)

419 (332—557)

52.0

1180 (1020—1330)

93

122 (101—179)

689 (624—754)

79.0

1210 (1040—1390)

4.7—5.6

96.0

6 Jahre

112

134 (97—170)

640 (497—872)

65.0

4.7—5.04

130.0

138

123 (96—166)

580 (490—744)

88.0

1250 (1100—1420)

12»

178

123 (110—136)

669 (551—747)

95.0

1260 (1100—1430)

4.8—5.0

110.0

Die Erwachsenen
Die Männer

290

131 (110—152)

697 (561—833)

80 ±12

1200—1500

4.5—5.3

94 (60—130)

Die Frauen

248

117 (101—133)

594 (432—696)

77 ±11

 

 

 

 
«Die salpetrigen Komponenten des Urins in verschiedenem Alter   Die Zeit des ersten Urinierens, die Zahl, die Tagesurinmenge bei den Kindern»